Burgstädter Stadtadvent am 16.12.2017 & 17.12.2017, 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr.

Unser Burgstädter Stadtadvent ist zu einer festen weihnachtlichen Tradition unserer Stadt geworden. Gemeinsam mit der Stadtverwaltung Burgstädt organisieren wir, der Gewerbe und Handelsverein Burgstädt, jedes Jahr zum 3. Adventswochenende den etwas anderen Weihnachtsmarkt. Was ist so besonders? Unser Stadtadvent erstreckt sich über die gesamte Innenstadt. Jeweils auf dem Markt und dem Brühl findet ein abwechslungsreiches, weihnachtliches Programm statt. Highlights sind der Stollenanschnitt vom Bürgermeister, die Programme der Kindergärten und Schulen, der Nikolaus, die Eiskönigin und der Posaunenchor.
Mit dem Pyramidenanschieben der Männelbauer wird die Adventszeit am 1. Adventssonnabend, um 15 Uhr, besinnlich „eingeläutet“.

Damit die Zeit bis Weihnachten für unsere „Kleinen“ nicht zu lang ist, gibt es jeden Tag, zum 1. Dezember beginnend, in Burgstädter Unternehmen eine Märchenstunde mit tollen Überraschungen. Die liebevoll von Kindern gestalteten Adventskalendertürchen hängen in den Schaufenstern und werden täglich 16.30 Uhr ( samstags 10 Uhr) mit einer individuellen Märchenlesung geöffnet. Als besonderen Höhepunkt liest unser Bürgermeister, Herr Naumann, am 24. Dezember um 10 Uhr, im Rathaus das letzte Märchen vor.

Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Stadtadventsquiz geben. Der Gewinner erhält Warengutscheine im Wert von 300 €. Sie dürfen gespannt sein.

Hier gehts zu den Bildern Stadtadvent 2016 / Stadtadvent 2015

 

FB-LikeButton-online-72